Donnerstag, 23. Juli 2015

Overload, Shutdown und Meltdown

hab im Netz einen gut geschriebenen Artikel gefunden ueber das Thema:

Der Overload (overload=Überlastung)
Der Shutdown (shutdown=Abschaltung, der totale Rückzug in sich selbst)
Der Meltdown (meltdown=Kernschmelze, der Wutausbruch)

https://innerwelt.wordpress.com/2013/04/11/overload-melt-und-shutdown/

Loreley hat beim Overload einen totalen bewegungsdrang muss Handstand machen oder Radschlag nur so bekommt sie die Spannung abgebaut. Aber auch der total rueckzug kann ihr helfen. In der schule hat sie einen extra Raum dafuer. Ist dieser dann mal besetzt geht es gleich in den Meltdown und sie schliesst sich auf der Toilette ein.
Tristan hingegen macht Geraeusche mit den Mund meist schnalzen und wippelt mit dem Oberkoeper hin und her.
Nach den Overload faellt Loreley meist in den Meltdown, Tristan hingegen mehr in den Shutdown.

Montag, 20. Juli 2015

Blog !!

Ja nach langen ueberlegen werde ich diesen Blog neuen Leben einauchen
allerdings anders als zuvor,
denn ich will euch mehr erzaehlen ueber das Leben als Autistin mit autistischen Kindern.