Dienstag, 27. August 2013

rote Linsen Bratlinge


frei nach Schnauze gemacht und so lecker, ne gute alternative zum Sojabratlingen.
Eine handvolle rote Linsen einweichen lassen mind. 5 Stunden, danach abgiessen und durchwaschen, ab in den Blender und dann mit frisches Wasser ganz leicht bedecken (nicht so viel sonst wird der Teig zu fluessig) und zu brei zermahlen,  Salz und Pfeffer dazu und Gemuese nach Geschmack. In den gezeigten Bratlingen sind kleingeschnittene rote Paprika, Zucchini und ein 1 Champion.
In Oel ausbacken fertig.

Sonntag, 25. August 2013

Sojafreier Joghurt und Sojafreier Frischkaese

Ich habe gestern ein versuch gestartet und ein Rezept fuer sojafreien Joghurt ausprobiert.
Ob der was geworden ist, werde ich erst in ein paar Stunden sagen koennen. :)
Hier das Rezept was ich Internet gefunden habe
http://www.kochtrotz.de/2013/07/22/veganer-joghurt-aus-kokosmilch-und-mandelmilch-alternative-zu-sojajoghurt/
benutzte allerdings eine andere Joghurtmaschine.

Und aus den Joghurt soll dann Frischkaese werden
nach diesen Rezept hier
http://www.kochtrotz.de/2013/08/03/rezept-frischkase-vegan-und-sojafrei-kochtrotz-frischkaese/


Dienstag, 13. August 2013

Veggi Familie

Seit anfang des Jahres lebt meine Tochter vegetarisch und ich vegan. Sie hatte es am Anfgang echt nicht einfach, doch sie zieht das durch. Auch auf ihren Camps *hut ab*
Mama lebt vegan mit immer mal wieder kaesefressattaken *seuftz* bin da nicht so konzequent .... aber es wird.

Drum poste ich hier in der naechsten Zeit immer mal wieder Rezept, naja so belebe ich langsam wieder diesen Blog ;)